Hochzeitsfeier tagsüber?

Hochzeitsfeier tagsüber?

Das Konzept der „amerikanischen Hochzeit“ wird auch hierzulande immer beliebter. Wir wollten mehr über die Tageshochzeitsfeier erfahren und haben Heike Aperdannier in der White in the Green Eventlocation besucht. Eine Location, in der ausschließlich tagsüber Hochzeitsfeiern stattfinden.

„50 Prozent der Kosten für eine Hochzeit fallen auf das Abendessen“, sagt Heike Aperdannier, Geschäftsführerin der White in the Green Location in Münster, als wir die Treppe hinunter zum Garten der Location gehen. „Spart man also die Kosten für das Abendessen ein, so kann in erlesene Snacks, leckere Kaffeespezialitäten oder ausgewählte Cocktails investiert werden.“ Ideal für Paare, die sowieso keine nächtliche Party wünschen, denke ich und schaue in den romantisch-anmutenden Garten. Wow! Sofort geht mein Hochzeitsplaner-Kino los und ich stelle mir eine idyllische Trauung unter freiem Himmel und eine anschließende leichte Gartenparty vor. Das Brautpaar genießt die süßen Törtchen des Sweet Tables mit seinen Gästen, die sich ihre kühlen Cocktails bei mindestens genauso frischen Sounds schmecken lassen.

Für die Party im Sonnenschein

Die White in the Green Location ist eine historische Villa inmitten eines märchenhaften Gartens und malerischer Bäume im Westen von Münster. Im Frühling und Sommer tauchen Rosen, Magnolien und Hortensien den Garten in ein buntes Farbenmeer. Die verspielte Gartenschaukel und der hübsche Traubogen machen den Ort zudem zur perfekten Hochzeitslocation für Tageshochzeitsfeiern. „In den USA findet die Trauung meist vormittags statt. Die Hochzeitsfeier ist bedeutend kürzer als hier und endet schon in den frühen Abendstunden“ erklärt Heike Aperdannier und fügt hinzu: „Auf die Tanzfläche muss deshalb keineswegs verzichtet werden“. Sie zeigt auf eine Fläche vor zwei wunderhübschen Bäumen: „Da bauen wir meist die Tanzfläche auf und es dauert nicht lange, bis sie von den ersten Feierwütigen erobert wird.“ Sehr gut – das Tanzbein kann also trotz der früheren Stunden geschwungen werden. Wenn ich mich hier so umschaue, kann ich mir eine Party im Sonnenschein richtig gut vorstellen. Begleitet von einer Live-Band oder einer/einem Sänger/in kann ein sehr nettes Zusammenspiel aus Idylle und Party geschaffen werden.

Mir stellt sich die Frage, ob bei einer Tageshochzeit dieselbe Stimmung aufkommen kann, wie bei einer Party am Abend. Nein, denke ich mir. Aber genau das ist es, was diese beiden Konzepte voneinander unterscheidet. Während die abendfüllende Hochzeitsfeier meist in die Party und das nächtliche Clubfeeling übergeht, bleibt das leichte Gartenfeeling der Tagesfeier bis zum Ende beibehalten. Der Abend wird zuhause ausgeklungen und der Tag danach kann früh gestartet werden – mit Kindern ist diese Option besonders vorteilhaft.

Bleibt die Frage offen:

Für wen eignen sich Tageshochzeitsfeiern?

Hier kommen die Antworten:

  • Brautpaare, die ihren großen Tag auf einen Zeitrahmen von 6-8 Stunden begrenzen möchten
  • Brautpaare, die keinen Wert auf eine Mitternachtsparty sondern
  • Brautpaare, die den Fokus auf den Tag legen
  • Brautpaare, die im Sommer heiraten möchten
  • Brautpaare, die selbst Kinder haben oder viele Gäste mit Kindern haben, die sie komplett teilnehmen lassen möchten

Mein Resumée: Warum nicht? Wer mit der ganzen Familie einen schönen Sommertag voll auskosten möchte, für den ist es die Tageshochzeitsfeier eine Super-Alternative zur klassischen Hochzeitsfeier.

Wie auch immer Ihr Eure Hochzeitsfeier plant, die Hauptsache ist, dass Ihr Euren Tag so gestaltet, wie Ihr es Euch wünscht! Es ist schließlich Eure Story.

Viele Grüße

Anuschka

Möchtet Ihr mehr über die Location White in the Green erfahren? Dann schaut mal auf der Website vorbei: https://white-in-the-green.com/ .

Falls Ihr Eure perfekte Hochzeitslocation noch nicht gefunden habt, helfen wir Euch gerne bei der Suche. Hier geht’s zu unserem Angebot Locationsuche.


No Comments

Leave a reply